Vom 28. bis 30 September fand auf Schloss Homburg am Main das erste BDK Seminar „Rund um den historischen Klang“ statt….

_MG_5746

Michael Günther stellte uns an diesem Wochenende nicht nur seine gesammelten historischen Instrumente vor, er präsentierte vielmehr eine musikalische Reise durch die vergangenen Jahrhunderte. Und anders als sonst in Museen üblich, galt hier nicht das Motto „Anfassen verboten!“, sondern jeder der anwesenden neugierigen Klavierbauer durfte anfassen und ausprobieren. Einmalig in dieser Form konnten wir uns den historischen Instrumenten nähern und sie kennenlernen.

_MG_5699

Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. In dem wunderschönen Ambiente, welches Schloss Homburg zu bieten hat, wurden auch regionale Weine verkostet und in einer benachbarten Weinstube wurde dann auf einem historischen „Keyboard“ gemeinsam musiziert.

_MG_5486_MG_5716_MG_5483

Fotos: Simon Rempe